Beko DPU 7306 XE

949,00 €

489,00 € *

inkl. MwSt.

➥ Angebot auf Amazon gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

Kundenrezensionen

zum Preisvergleich

* am 25. Juli 2017 um 20:45 Uhr aktualisiert


Typ A+++ Wärmepumpentrockner
Marke Beko
Füllmenge 7 KG
Jährlicher Energieverbrauch 158 kWh │ A+++
Geräuschemissionen 65 dB(A)
Besonderheiten Schonprogramm, Express, "Jeans", "Hemden", "SuperExpress 45°", "Sport", "Auffrischen", "BabyProtect"
Maße (LxBxH) 59,8 x 59,5 x 84,6 cm
Gesamtbewertung
ERGEBNIS 2017
95,25%
SEHR GUT
Trocknen
89%
Komfort
94%
Programmvielfalt
98%
Preis-/Leistung
100%

Preisvergleich

Daten werden geladen...

A+++  zum sehr kleinen Preis │ Beko DPU 7306 XE

Beko bringt mit dem DPU 7306 XE einen konkurrenzlos günstigen Wärmepumpentrockner der A+++ Sparte auf den Markt. Wer also viel Energieeffizienz für wenig Geld möchte, ist hier schon mal richtig. Was der DPU 7306 XE so kann und worin seine Schwächen liegen, erfahren Sie im folgenden Bericht.
DPU 7306 XE
 
Gewöhnlich kosten A+++ Wärmepumpentrockner um die 600-800 Euro. Der DPU 7306 XE scheint hier eine neue Ausnahme des Herstellers Beko zu sein, welcher bereits ein Bestseller ist. Denn mit 158 kWh im Jahr ist er unter den sparsamsten Trocknern die es zurzeit am Markt gibt.
 
 

Programmvielfalt und Bedienung

Die Programmfülle des Beko DPU 7306 XE unterscheidet sich kaum von den Großen der Branche (allen voran Bosch, Siemens und Miele). Mit dem Schonprogramm, Express, Jeans, Hemden, SuperExpress 45°, Sport (für Synthetikwäsche) und BabyProtect ist er für einen anspruchsvollen Haushalt gewappnet.
 
Vor allem das BabyProtect Programm ist ein Punkt, welcher nicht unerwähnt bleiben sollte. Ist dieses Programm aktiviert, achtet das Gerät besonders auf die Trocknungseffizienz und stellt so sicher, dass Keime und Bakterien vollends abgetötet werden und sich nicht in eventuell noch feuchter Wäsche vermehren können. Dieses Programm ist für Kleinkinder und Allergiker gleichermaßen geeignet.
 
Ein Wollprogramm für besonders empfindliche Textilien fehlt zwar, ist aber auch nicht in jedem Haushalt von Nöten, da viele Käufer nach wie vor empfindliche Textilien lieber auf die Wäscheleine hängen.
 
Die Programme werden über einen klassischen Drehregler ausgewählt. Zusatzfunktionen (Zeitvorwahl, Knitterschutz, Trocknungsgrad, …) werden dann links über die Buttons am Display geregelt. Restzeit sowie sämtliche aktivierte Einstellungen sind dann durch Zahlen und Symbole am optisch ansehnlichen Display zu erkennen.
 
 

Trocknungskraft und Specials

Die Trockunungskraft des DPU 7306 XE ist gut bis sehr gut. Hervorragende Ergebnisse erzielt dieses Modell beim „Extra-Trocken“ sowie beim „BabyProtect“ Modus. Das Programm „Schranktrocken“ ist laut diversen Käuferbewertungen zur Trocknungskraft ➜ einigen Nutzern zu klamm.
 
Solche Ergebnisse mit gewisser Restfeuchte sind jedoch ein auffälliges Muster, welches wir bei vielen A+++ Trocknermodellen zahlreicher Hersteller sehen.
 

    Sensoren ermitteln Restfeuchte: Die Feuchtigkeitsüberprüfung durch Sensoren ist vor allem bei halber Beladung ein Vorteil. Ist die Wäsche trocken, schaltet das Programm automatisch ab und spart damit bei halber Beladung auch die Hälfte an Energie ein.

 
Weitere nette Specials sind ohne Zweifel die reversierende Trommel und die Knitterschutzphase des Beko DPU 7306 XE. Der Knitterschutz bewegt die Wäsche zum Schutz vorm Verknittern nach Abschluss des Programms einige Zeit weiter, bis die Türe geöffnet wird.
 

Lautstärke

Der Beko DPU 7306 XE arbeitet kaum lauter als so manches Konkurrenzmodell. Konkret handelt es sich hier um 65 dB(A) Betriebslautstärke. Eine Lautstärke die sich – sollte man das Gerät in Küche oder Bad aufstellen – zwar vernehmen lässt, aber nicht als störend vernommen wird.
 
Das sagen Kunden zur Lautstärke des Beko DPU 7306 XE ➜
 
 

Installation und Wartung des Beko DPU 7306 XE

Unkompliziert, wie man es sich wünscht: Mehr als eine herkömmliche Steckdose braucht man nicht, um den Beko DPU 7306 XE in Betrieb zu nehmen. Damit lässt er sich in jedem Raum aufstellen. Es wird erfreulicherweise keine Wärme an die Umgebung abgegeben, wodurch der Trockner in Wohnräumen, Küchen oder Bädern positioniert werden kann. Das Kondenswasser wird in einem Behälter gesammelt, welcher nach jedem Trocknungsvorgang entleert werden sollte. Ebenso
ist das Flusensieb zu reinigen, da ein selbstreinigender Kondensator bei diesem Modell fehlt.


Fazit

Endlich zeigt ein Hersteller, dass A+++ auch preiswert möglich ist. Und der Beko DPU 7306 XE hat ein ohne Zweifel außergewöhnliches Preis-/Leistungsverhältnis. Beim Trocknen erzielt er (vor allem bei „Extra-Trocken“) hervorragende Ergebnisse und wird stets in der angegebenen Zeit fertig. Ebenso ist die Programmauswahl genügend groß, um auch anspruchsvolleren, größeren Haushalten oder Wohngemeinschaften gerecht zu werden. Unserer Meinung trifft so gut wie jeder Haushalt mit dem Beko DPU 7306 XE eine sehr gute Wahl.

Autor:

489,00 € * 949,00 €

inkl. MwSt.

➥ Angebot auf Amazon
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 25. Juli 2017 um 20:45 Uhr aktualisiert